Liebe Darmstädter, liebe Bewohner des Martinsviertels!
in der Nacht zum Freitag ist im Vis á vis eingebrochen worden, die Kasse wurde ausgeräumt & Sachbeschädigungen wurden vorgenommen. Habt ihr was gehört oder gesehen?

Meldet Euch unbedingt bei der Polizei!
Wir danken Euch.

Liebe Grüße,

Eure Daya

 

Darmstadt (ots) – Nachdem ein Einbrecher in der Nacht zum Freitag (19.6.2015) vergeblich versucht hatte, in eine Gaststätte in der Arheilger Straße zu gelangen, wandte er sich auf der gegenüberliegenden Seite einer anderen Gaststätte in der Fuhrmannstraße zu. Hier gelang ihm, womit er noch kurz zuvor gescheitert war. Er hebelte ein Fenster auf und stieg ein. Dort brach er eine Kasse auf und entwendete das darin befindliche Geld. Die Polizei (EDC) in Darmstadt hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet darüber hinaus auch um Hinweise unter der Rufnummer 06151/969 0.

Rückfragen bitte an:
 
 Polizeipräsidium Südhessen
 Klappacher Straße 145
 64285 Darmstadt
 Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
 Ferdinand Derigs
 Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
 Fax: 06151-969 2405
 E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Quelle: http://polizei-news.com/blog/2015/06/19/pol-da-darmstadt-gaststaetten-einbrecher-wechselt-die-strassenseiten/

Written by Daya